piwik-script

Deutsch Intern
    Lehrstuhl für deutsche Sprachwissenschaft

    Das Linguistische Kolloquium ist eine fachübergreifende sprachwissenschaftliche Veranstaltung. Es bietet ein Forum für MitarbeiterInnen der einzelnen sprachwissenschaftlichen Abteilungen der Universität Würzburg (Germanistik, Anglistik, Romanistik, Slavistik, Vergleichende Indogermanische Sprachwissenschaft), aber auch für MitarbeiterInnen anderer Universitäten sowie für den MA-Studiengang Allgemeine und Angewandte Sprachwissenschaft.

    Ziel der Vortragsreihe ist es, Einblicke in ausgewählte aktuelle Forschungsprojekte zu geben. Sie richtet sich damit gleichermaßen an sprachwissenschaftlich interessierte DozentInnen und ForscherInnen wie auch an Studierende.

    Das Kolloquium findet jedes Semester statt, und zwar in der Regel dienstags 18-20 Uhr (in Ausnahmefällen auch an einem anderen Tag), wobei nicht für jede Woche ein Vortrag angesetzt ist.

    PDF mit dem Programm: hier

    Programm für das SoSe 2018

    Dienstag, d. 24.04.2018
    18-20 Uhr c. t.
    Raum: ÜR 11

    Abstract

    Dr. Derya Gür-Şeker  (Duisburg)

    Rechtspopulistische Reden in sozialen Medien.
    Eine diskurslinguistische Analyse auf Basis transkribierter YouTube- und Facebook-Videos


    zusätzlicher Gastvortrag (Achtung: anderer Tag, andere Uhrzeit, anderer Raum):

    Freitag, d. 08.06.2018
    10-12 Uhr c. t.
    Raum: HS 5

    Prof. Dr. Gerda Haßler (Potsdam)

    Beziehungen zwischen Modalität, Aspektualität und Evidentialität


    Dienstag, d. 12.06.2018
    18-20 Uhr c. t.
    Raum: ÜR 11

    Christina Domene Moreno und Prof. Dr. Barış Kabak (Würzburg)

    Psycho-typologizing linguistic prominence through prosody-music alignment


    zusätzlicher Gastvortrag (Achtung: anderer Tag, anderer Raum):

    Montag, d. 18.06.2018
    18-20 Uhr c. t.
    Raum: ÜR 24

    Prof. Dr. Markus Bieswanger (Bayreuth)

    Applied Linguistics: State of the Art and Concrete Applications


    Dienstag, d. 03.07.2018
    18-20 Uhr c. t.
    Raum: ÜR 11

    Prof. Dr. Stephan Elspaß (Salzburg)

    Variantengrammatik des Standarddeutschen.
    Ein neues Online-Nachschlagewerk zur Klärung areal bedingter grammatischer Zweifelsfälle


    Programme vergangener Semester

    WS 2017/18

    SoSe 2017

    WS 2016/17

    SoSe 2016

    WS 2015/16

    SoSe 2015

    WS 2014/15

    SoSe 2014

    WS 2013/14

    SoSe 2013

    WS 2012/13

    SoSe 2012

    WS 2011/12

    Data privacy protection

    By clicking 'OK' you are leaving the web sites of the Julius-Maximilians-Universität Würzburg and will be redirected to Facebook. For information on the collection and processing of data by Facebook, refer to the social network's data privacy statement.

    Data privacy protection

    By clicking 'OK' you are leaving the web sites of the Julius-Maximilians-Universität Würzburg and will be redirected to Twitter. For information on the collection and processing of data by Facebook, refer to the social network's data privacy statement.

    Contact

    Lehrstuhl für deutsche Sprachwissenschaft
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Phone: +49 931 31-85630
    Fax: +49 931 31-81114
    Email

    Find Contact

    Hubland Süd, Geb. PH1