piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für deutsche Sprachwissenschaft

    Akademischer Werdegang

    2008 - 2014 Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Universität Rennes II (Frankreich) > Studium der Germanistik, Geschichtswissenschaften und Politikwissenschaften

    2013 Zulassungsarbeit im Fach deutsche Sprachwissenschaft (Betreuung: PD Dr. Almut König): Korpus ‚Geschriebener Dialekt‘ im Spessart: Zur mitteldeutsch-oberdeutschen Mundartgrenze in Unterfranken. Betrachtungen mithilfe moderner Korpuslinguistik anhand ausgewählter Mundartliteratur.

    2014 Julius‐Maximilians Universität Würzburg > Tätigkeit als Tutorin am Lehrstuhl für deutsche Sprachwissenschaft

    2014/15 Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien

    Seit Oktober 2014 Julius‐Maximilians Universität Würzburg > Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für deutsche Sprachwissenschaft

    Seit April 2015 Julius‐Maximilians Universität Würzburg > Promotion zum Thema „Wissmannplatz, Tangastraße, Waterbergpfad – Straßenbenennungspraktiken im Kontext kolonisatorischer Selbstzuschreibung“

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Lehrstuhl für deutsche Sprachwissenschaft
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85630
    Fax: +49 931 31-81114
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. PH1